Familienrechtliche Berechnungen
für Excel

Unterhaltsbeiträge, Güterrecht, Vorsorgeausgleich.

Daniel Bähler | Fürsprecher, Oberrichter, Bern
Prof. Dr. Annette Spycher | Fürsprecherin, LL.M., Bern

Aktuelle Version: Juli 2017
(mit Kindesunterhalt nach neuem Recht; Lebenskostenmethode und Betreuungsquotenmethode)

Neu gegenüber Version November 2016: Zusätzliches Blatt «Résumé» in der Tabelle 11 (Zusammenfassung der wesentlichen Ergebnisse); automatische Verteilung eines Mankos auf die verschiedenen Unterhaltsarten in den Tabellen 11 und 12; Möglichkeit der Eingabe weiterer Einkommensbestandteile in den Tabellen 12 und 15; geschlechtsneutrale Formulierungen in der Tabelle 11.

Bisherige Käuferinnen und Käufer können die neue Version ohne Zusatzkosten über den Verlag Stämpfli AG herunterladen.

BESTELLEN